Industriesysteme

Unser Multifunktionsboden besteht aus einer wasserdicht verpressten Faser-, Granulatmischung aus hochwertigem und sortenreinem Sekundärkautschuk. Seit Jahren erprobt, findet dieser Belag seinen Einsatz in Industrie und Gewerbe. Die Flexibilität des Belages garantiert Ihnen eine Rissüberbrückung bei älteren Böden. Da unser Multifunktionsboden keine feste Verbindung zum Untergrund eingeht, entfällt in nahezu allen Fällen die Dekontamination des Altbelages. Der Einbau des Multifunktionsbodens erfolgt mittels einer rundumlaufenden

Kantenverklebung mit unserem einkomponentigen Polyurethankleber. Darüber hinaus kann der Belag auch in besonders gefährdeten Bereichen mit dem Untergrund verdübelt werden. Durch die hohe Verdichtung des Sekundärkautschuks erhalten Sie eine höchst belastbare Oberfläche, die mit Hubwagen, Stapler und sonstigem Gerät problemlos zu befahren ist. Die Ausbildung von Türanschlüssen und Einfahrten kann mit handelsüblichen Reduzierblechen ausgeführt werden. Somit verfügen Sie über ein Bodenbelagssystem, das allen Anforderungen gerecht wird und flexibel eingebaut werden kann.